Autor: Britta

0

Hofkonzert mit Katalin und Raphael am 31.05.2020

Diesen Sonntag spielten für uns zwei junge, sehr talentierte Musiker. Katalin Wollenweber und Raphael Küster, beide Jahrgang 2005, haben bereits im Alter von 5 Jahren mit dem Klavierspiel und kurz darauf auch mit dem...

0

Julia spielt noch mal Cello für uns – 24.5.2020

Liebe Julia, nochmals hast du uns mit deinem schönen Spiel beglückt. Du hast für uns Anwohner*innen deine Improvisationen in den Kiez geholt und zwischen den gelben Wänden unsrer Häuser erklingen lassen. Von den Fenstern...

0

Open-Air-Sprechstunde Stefan Gelbhaar 20.5.2020

Zwei Mitstreiterinnen waren bei Stefan Gelbhaar in der Open-Air-Sprechstunde auf dem Kollwitzplatz bei schönstem Sonnenschein. Stefan Gelbhaar (selbst Pankower und Obmann des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur im Bundestag, Wahlkreis Pankow, Bündnis 90/die...

0

Violinenklänge und Vogelgezwitscher am 17.05.2020

Die Violinistinnen Antje Messerschmidt und Susanne Zapf spielten für uns improvisierte Klänge, die die Vorstellung von berstendem, brechendem Holz heraufbeschworen, aber auch von Vogelgesang und Sommerwiesen. Wir konnten von unseren Fenstern aus lauschen. Vielen...

0

Offener Brief zur COVID-19-Pandemie; Aussetzung der Partizipations-, Planungs- und Baugenehmigungsverfahren und bereits erteilter Baugenehmigungen für Nachverdichtungsmaßnahmen der landeseigenen Wohnungsbaugesellschaften

Gemeinsam mit elf anderen Berliner Initiativen richten wir einen offenen Brief an Senatorin Lompscher und fordern, bis zum Ende der Corona-Pandemie alle Partizipations-, Planungs- und Baugenehmigungsverfahren auszusetzen.

0

Noch mehr Bautätigkeit

Bezugsfertig sind mehrere Wohnungen für Wildbienen in geschützter, grüner Lage. Ausflugsmöglichkeiten und Wildblumenwiese bald in unmittelbarer Nähe. In liebevoller Pankower Handarbeit entstanden, nach den Bedürfnissen der zukünftigen Bewohner ausgerichtet. Bewerbungen bitte an: BI Grüner...

0

Wünschenswerte Bautätigkeit

Bei uns vor dem Wohnzimmerfenster kann man grade eine wünschenwerte Bautätigkeit beobachten: Frau und Herr Elster errichten seit einigen Tagen mit Hingabe und in vorbildlichem Teamwork ihr Nest im Ahornbaum. Auf einen baldigen Kindersegen...

0

Wildblumen für unsere Wiese

Am Samstag (21.3.20) haben drei Anwohnerinnen Wildblumensamen in die Erde gebracht. Damit soll unser Kiez verschönert werden. Und die Insekten Pankows bekommen bald viele leckere Blüten auf den Teller.