Erste Erfolge für uns – auf der BVV am 15.05.2019

Unsere Bürgerinitiative Grüner Kiez Pankow war am 15.05.2019 auf der Bezirksverordnetenversammlung des Bezirks Pankow mit 45 positiv gestimmten Mitgliedern vertreten.

Unser dort gestellter Bürgerantrag mit der Forderung zur Einbeziehung der Gestaltung unserer Innenhöfe und einem ganzheitlichen Bebauungsplan wurde einstimmig von allen Abgeordneten angenommen und somit an den Ausschuss für Stadtentwicklung zur Prüfung übergeben. Dies ist nach den uns gelungenen Gesobau-Parallel-Aktionen unser erster Teilerfolg auf politischer Ebene!

Herzlichen Dank an alle Helfer und Unterstützer!

Gemeinsam sind wir weiter stark für unseren grünen Kiez.

Die Presse trifft es auf den Punkt:

https://www.tagesspiegel.de/berlin/nachverdichtung-im-innenhof-nachbarn-wehren-sich-gegen-bauprojekt-der-gesobau/24349868.html

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.